Herzlichen Dank

dass Sie sich für das stabilste Krisenkonzept der Schweiz interessieren.

Hinter edyoucare und 17minutes stehen zum Teil die gleichen Leute in unterschiedlichen Aufgabenbereichen.
Gerne beraten, begleiten und betreuen wir Sie in den zwei Bereichen school und business.


Bitte wählen Sie darum zum Fortfahren aus:

school
(Bildungseinrichtungen)
business
(Unternehmen)
  
 

Startbildschirm SecuriHelpDas Neuste "aus dem Hause" edyoucare & 17minutes ist die App SecuriHelp:


Bericht von Radio TOP über SecuriHelp

Kostenlos, aber unbezahlbar hilfreich im Notfall. Trotzdem ist die neue App alles andere als billig und hilft dank Piktogrammen, Illustrationen und Sprachanleitungen auch im Stress.

Meist gibt es 5 Handlungsschritte zu den folgenden Themen:

 

  • Unfall (Verkehrsunfall, Personenunfall)
  • Brand (Feuer, Evakuation, Brandverletzung)
  • Diebstahl(Handy, Portemonnaie/Handtasche, Sportgeräte, Fahrzeug, Effekten im Fahrzeug, Verlustanzeige)
  • Einbruch (Einbruch vorbeugen, Vorgehen nach Einbruch)
  • Bedrohung (Überfall, Cyberangriff)
  • Erste Hilfe (Reanimation, Bewusstlosenlagerung, Rettungskette, Ansteckungsgefahr, 10 weitere Verletzungsarten von Atemnot bis Wirbelsäulenverletzung…)
  • Notfall-Pass (Persönliche Daten: wen benachrichtigen, Kreditkarten, Notfallnummern beliebig speicherbar – darum auch für Deutschland und Österreich nützlich)
  • Datenschutz: es gibt keinen Zugriff auf die Daten durch die NSA (die Daten werden lokal in der App gespeichert und können mittels einem persönlichen Passwort geschützt werden)
Link zum SecuiHelp im iTunes Store


 für iOS / Android; deutsch / französisch
 

Link zum SecuiHelp im Google play Store